skip to Main Content

Produkte - Feuerverzinkter Stahl

Feuerverzinkter Stahl nach DIN EN 10346

GüteWerkstoff-Nr.Mögliche ÜberzugsartenPrüfrichtungStreckgrenze Rp0,2 (MPa)

Zugfestigkeit Rm (MPA)Dehnung A80 (in %)r-Wert
min.
n-Wert
min
DX51D1.0917+Z, +ZF, +ZA, +AZ, +AS, +ZMQ-270-50022--
DX52D1.0918+Z, +ZF, +ZA, +AZ, +AS, +ZMQ140-300270-42026--
DX53D1.0951+Z, +ZF, +ZA, +AZ, +AS, +ZMQ140-260270-38030--
DX54D1.0952+Z, +ZAQ120-220260-350361,60,18
DX54D1.0952+ZF, +ZMQ120-220260-350341,40,18
DX54D1.0952+AZQ120-220260-35036--
DX54D1.0952+ASQ120-220260-350341,40,18
GüteWerkstoff-Nr.Mögliche ÜberzugsartenPrüfrichtungStreckgrenze Rp0,2 (MPa)

Zugfestigkeit Rm (MPA)Dehnung A80 (in %)r-Wert
min.
n-Wert
min
DX55D1.0962+ASQ140-240270-37030--
DX56D1.0963+Z, +ZAQ120-180260-350391,90,21
DX56D1.0963+ZF, +ZMQ120-180260-350371,70,20
DX56D1.0963+AS, +AZQ120-180260-350391,70,20
DX57D1.0853+Z, +ZAQ120-170260-350412,10,22
DX57D1.0853+ZF, +ZMQ120-170260-350391,90,21
DX57D1.0853+ASQ120-170260-350411,90,21
GüteWerkstoff-Nr.Mögliche ÜberzugsartenPrüfrichtungStreckgrenze Rp0,2 (MPa)

Zugfestigkeit Rm (MPA)Dehnung A80 (in %)
S220GD1.0241+Z, +ZF, +ZA, +AZ, +ZMLmin. 220min. 30020
S250GD1.0242+Z, +ZF, +ZA, +AZ, +AS, +ZMLmin. 250min. 33019
S280GD1.0244+Z, +ZF, +ZA, +AZ, +AS, +ZMLmin. 280min. 36018
S320GD1.0250+Z, +ZF, +ZA, +AZ, +AS, +ZMLmin. 320min. 39017
S350GD1.0529+Z, +ZF, +ZA, +AZ, +AS, +ZMLmin. 350min. 42016
S390GD1.0238+Z, +ZF, +ZA, +AZ, +ZMLmin. 390min. 46016
S420GD1.0239+Z, +ZF, +ZA, +AZ, +ZMLmin. 420min. 48015
S450GD1.0233+Z, +ZF, +ZA, +AZ, +ZMLmin. 450min. 51014
S550GD1.0531+Z, +ZF, +ZA, +AZ, +ZMLmin. 550min. 560-

Zu unserem Produktportfolio gehört unter anderem auch feuerverzinkter Stahl. Unter dieser Bezeichnung werden die Güten DX51D bis DX57D sowie die Baustähle S220GD bis S550GD eingegliedert. Diese Güten sind die weichen Stähle innerhalb der feuerverzinkten Bleche und zeichnen sich durch ihre hervorragende Umformbarkeit aus. Sie können für Tiefziehvorgänge sowie Biegeumformungen eingesetzt werden. Die mechanischen Eigenschaften der einzelnen Stahlsorten sind durch die Höhe von Streckgrenze und Zugfestigkeit sowie durch zugesichert Mindestwerte der Bruchdehnung gekennzeichnet.

Die weichen Stähle können wie folgt eingeteilt werden.

  • DX51D: Maschinenfalzgüte
  • DX52D: Ziehgüte
  • DX53D: Tiefziehgüte
  • DX54D: Sondertiefziehgüte
  • DX55D: Sondertiefziehgüte (nur +AS)
  • DX56D: Spezialtiefziehgüte
  • DX57D: Suptertiefziehgüte

Für schmelztauchveredeltes Band und Blech sind die folgenden europäisch einheitlichen Kennzeichen eingeführt worden.

  • Z     Zink-Überzug (99% Zn)
  • ZF   Zink-Eisen-Legierungsüberzug (Galvannealed)
  • ZA   Zink-Aluminium-Überzug (Zn + 5% Al)
  • AZ   Aluminium-Zink-Überzug (55% Al + 1,6% Si + Zn)
  • AS   Aluminium-Silizium-Überzug (11% Si + Al)
  • ZM   Zink-Magnesium-Überzug (1-2% Mg + 1-2% Al + Zn)

Den nachstehenden Tabellen können Sie die möglichen Beschichtungsauflagen entnehmen.

Zink-Auflagenmasse (+Z)

AuflagenkennzahlTypischer Wert in µmBereichDichte
in g/cm³
Z10075-127,1
Z140107-157,1
Z2001410-207,1
Z2251611-227,1
Z2752013-277,1
Z3502517-337,1
Z4503222-427,1
Z6004229-557,1

Auflagenmasse der Zink-Eisen-Legierung (ZF)

AuflagenkennzahlTypischer Wert in µmBereichDichte
in g/cm³
ZF10075-127,1
ZF12086-137,1

Auflagenmasse der Zink-Aluminium-Legierung (ZA)

AuflagenkennzahlTypischer Wert in µmBereichDichte
in g/cm³
ZA09575-126,6
ZA130107-156,6
ZA1851410-206,6
ZA2001511-216,6
ZA2252015-276,6
ZA3002317-316,6

Auflagenmasse der Zink-Magnesium-Legierung (+ZM) - 1/2

AuflagenkennzahlTypischer Wert in µmBereichDichte
in g/cm³
ZM0604,54-86,2-6,6
ZM0705,54-86,2-6,6
ZM08064-106,2-6,6
ZM09075-106,2-6,6
ZM10085-116,2-6,6
ZM12096-146,2-6,6
ZM130107-156,2-6,6
ZM140118-166,2-6,6
ZM15011,58-176,2-6,6

Auflagenmasse der Zink-Magnesium-Legierung (+ZM) - 2/2

AuflagenkennzahlTypischer Wert in µmBereichDichte
in g/cm³
ZM160128-176,2-6,6
ZM175139-186,2-6,6
ZM1901510-206,2-6,6
ZM2001510-206,2-6,6
ZM2501913-256,2-6,6
ZM3002317-306,2-6,6
ZM3102418-316,2-6,6
ZM3502719-336,2-6,6
ZM4303526-466,2-6,6

Auflagenmasse der Aluminium-Zink-Legierung (+AZ)

AuflagenkennzahlTypischer Wert in µmBereichDichte
in g/cm³
AZ150139-193,8
AZ1502015-273,8
AZ1852519-333,8

Auflagenmasse der Aluminium-Silizium-Legierung (+AS)

AuflagenkennzahlTypischer Wert in µmBereichDichte
in g/cm³
AS060107-153,0
AS0801410-203,0
AS1001712-233,0
AS1202015-273,0
AS1502519-333,0

 

Details zu den mechanischen Werten können Sie den obigen Tabelle entnehmen.

Darüber hinaus können Sie sich den kompletten Auszug unseres Quality Guides (QG) zu den feuerverzinkten Güten über den Link herunterladen.

Die beschriebenen Stahlgüten können wir als Breitband bzw. Coil, Spaltband, Tafeln sowie als Zuschnitt liefern.

Produktanfragen

Sie möchten unsere Produkte anfragen?
Dann nutzen Sie gerne unser Kontaktformular.

Zum Anfrageformular
Back To Top